Publikationen

Dysapreunie und Qualiät des Sexuallebens bei Endometriose-Patientinnen: eine Übersichtsarbeit

Welchen Effekt hat die radikale operative Endometrioseentfernung auf die Lebensqualität und das psychische Wohlbefinden der Betroffenen?

Das Ziel der vorliegenden Arbeit ist eine detaillierte und kritische Reflexion des Effekts einer chirurgischen Entfernung der tief infiltrierenden Endometriose in Bezug auf Symptomatik, Änderung der Lebensqualität und des psychischen Wohlbefindens.
Diese Übersichtsarbeit analysiert alle relevanten internationalen Studienergebnisse, welche die Endometriose-assoziierten Symptome  und mittels standardisierter psychologischer Testverfahren die mentale Gesundheit sowie Lebensqualität prä- und postoperativ erheben.

 


Die Resultate zeigen eine signifikante Reduktion der Schmerzsymptomatik sowie eine eindeutige Verbesserung des Wohlbefindens. Dyspareunie, also Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, ist ein häufig auftretendes Symptom der Endometriose und beeinflusst Sexualität, Partnerschaft sowie Qualität des Sexuallebens (QoSL) nachhaltig.
Das Ziel dieser Arbeit war die Evaluierung des Effekts der chirurgischen Sanierung hinsichtlich Schmerzintensität und QoSL. In den dafür relevanten internationalen Datenbanken wie EMBASE und MEDLINE wurde nach Studien gesucht, welche den Outcome der operativen Endometriose-Entfernung mittels standardisierter Erhebungsinstrumente untersuchten. Von insgesamt 64 Artikeln erfüllten nur drei Papers, welche gemeinsam 128 Patientinnen mit präoperativer Dyspareunie einschlossen, die a priori definierten Einschlusskriterien. Alle inkludierten Studien zeigten nach einer Follow-up-Periode von bis zu 60 Monaten eine signifikante postoperative Schmerzreduktion. Ebenso verbesserten sich die QoSL und andere erhobenen Parameter, wie etwa psychische Gesundheit und Lebensqualität, signifikant.

Die Resultate demonstrieren, dass die operative Entfernung der Endometriose bei Frauen mit Dyspareunie eine sehr gute Behandlungsmöglichkeit darstellt und das sexuelle Wohlbefinden stark verbessert.

Downloads:
Original-Artikel in Englisch als PDF downloaden

© 2015 Rauschfrei Media.

Search